MuMa's nussige Kale-Chips

Hallo! Gestern Abend war Filmeabend… Es gab „Thomas Crown ist nicht zu fassen“ mit Steve McQueen und Faye Dunaway…Lieblingsfilmverdächtig! Dazu brauchten wir natürlich ‚was zum Knabbern. Vormittags auf dem Wochenmarkt hatte unser Biobauer mal wieder Schwarzkohl. Mit unserm Haselnussmus mariniert und anschließend gebacken könnte das doch der optimale Snack fürs Puschenkino werden, hab ich mir gedacht… Gesagt getan: Nach 5 Minuten hatten wir 500 g Schwarzkohl verputzt, leider war damit nix mehr für den Film übrig 😉 Mann, war das lecker!!! Macht absolut süchtig und ist trotzdem noch gesund!! IMG_0999   Viel Spass beim Knabbern! Ein Rezept für den Tierfreitagmore „MuMa's nussige Kale-Chips“

Share