Kochkurs – Vegane Hausmannskost

Egal, ob Ihr mit der veganen Küche bereits bestens vertraut seid oder noch ganz am Anfang der pflanzenbasierten Ernährungsweise stehen: Bei diesem veganen Kochkurs zeigt unsere Expertin für vegane Ernährung Britta Wasem, wie Ihr deftige Gerichte „wie bei Oma“ spielend einfach zubereiten könnt.

Wer erinnert sich nicht gerne an seine Lieblingsgerichte aus der Kindheit: Pilzgulasch mit Spätzle, Königsberger Klopse, Kartoffelsalat, Kartoffelpuffer oder Kaiserschmarrn -nennt es „Essen aus der Kindheit“ oder „Comfort Food“ – manche Gerichte müssen einfach sein, deshalb haben wir sie für Euch veganisiert. Dass es auch vegan so richtig deftig sein kann, beweisen wir Euch in diesem Kochkurs, durch Rezepte, die sogar Eure Oma überzeugen.

Auf dem Plan für diesen Abend stehen unter anderem:
Arme Ritter, Kartoffelsalat, Linseneintopf nach Hausfrauenart, Pilzgulasch mit Spätzle, Kartoffelknödel mit Rotkohl und Kaiserschmarrn.

Ort: Claus-Rixen-Schule, Lehrküche,
Klausdorfer Str. 72 – 74, 24161 Altenholz
Termin: Freitag, 27. September 2019, 17:30 Uhr – ca. 20:30 Uhr
Kosten: 46,- €

Geboten werden unter anderem:

• viele Tipps & Tricks rund um die vegane Küche von der veganen Expertin

• Gemeinsames Kochen und Zubereiten hochwertiger Bio-Zutaten, Essen und geselliges Beisammensein

• Rezeptesammlung aller zubereiteten Gerichte als PDF

Share

Gemüsestampf mit Brokkoli und feinem Sößchen

Ein leckeres (!!!), gesundes, nahrhaftes und schick anzusehendes Essen soll auf den Tisch…und zwar PRONTO!!

IMG_1441

Nach der Arbeit und der Schule muss es mal wieder schnell gehen. Der Magen knurrt, die Hunde müssen mal raus…da ist Organisationstalent gefragt, damit in absehbarer Zeit etwas Brauchbares zwischen die Kiemen kommt und die Energiereserven wieder aufgefüllt werden.

Ein (fast) Eintopfgericht kommt mir da sehr gelegen: Den Brokkoli habe ich einfach etwas verzögert zu den Kartoffeln, den Möhren und den Brokkoli-Strunken in den Topf gelegt und mit gegart. Dabei ist ein aromatischer Gemüsestampf mit knackig frischem Brokkoli entstanden.
Okay, für das Sößchen und die Mandeln musste ich faule Socke dann doch noch mehr Geschirr aus dem Schrank holen…aber das Ergebnis konnte sich sehen lassen, und wurde mit Ausrufen des Entzückens und entsprechenden Essgeräuschen belohnt…so lässt sich die Arbeitswoche schmecken!!
Sieht gut aus, oder?! Naja, schmeckt auch so!!

more „Gemüsestampf mit Brokkoli und feinem Sößchen“

Share

MuMa's Kurkuma-Spätzle mit Pilzgulasch

Hello alltogether!

Ein wunderschöner Sonntag war das heute!
Mit dem perfekten Sonntagsessen für meine two-women-family…

Durch meine Freundin Cornelia – eine Schwarzwaldpflanze im Exil – habe ich Schwarzwälder-Spätzle schätzen und lieben gelernt! …und überlegt, wie ich sie wohl veganisieren kann…hier das Ergebnis…wir sind begeistert!! und…es war so einfach und schnell zubereitet. Mit allem drum-und-dran habe ich ca. 30 Minuten gebraucht…ein echter Festschmaus für den verwöhnten, veganen Gaumen!!

IMG_9336

und so geht’s:

more „MuMa's Kurkuma-Spätzle mit Pilzgulasch“

Share