zuckerfreier Kaiserschmarrn mit Liebe veganisiert

Für so’n Sonntagmorgenfrühstück schäle ich mich gerne aus dem warmen Bett, besonders wenn ich mit einem Smoothie am Bett geweckt werde, wenn das Feuer im Ofen schon behaglich knistert, und es im ganzen Haus sooo lecker nach frisch gebrühtem Kaffee riecht….welch Segen!!! Dann bin ich auch inspiriert genug mich in die Küche zu stellen und ein leckeres Frühstück zuzubereiten 😉

Heute gab es Kaiserschmarrn, und wie ihr Euch sicherlich vorstellen könnt, mussten wir uns sehr mit der Fotosession beeilen, weil uns das Wasser so dermaßen im Mund zusammenlief vor lauter Gier auf diesen Gaumenschmaus…das kann man kaum glauben … more „zuckerfreier Kaiserschmarrn mit Liebe veganisiert“

Share

Mango-Basil-Chia Smoothie

Guten Morgen! Ich bin heut‘ nicht recht aus dem Bett gekommen….schlafwandelnd bin ich in die Küche geschlurft…Celina war schon mit den Hunden spazieren…ich brauchte einfach ‚was zum Wachwerden…etwas Fruchtiges! IMG_6470 more „Mango-Basil-Chia Smoothie“

Share

MuMa's Morning Pancakes

Hello again!

Vor etwa 3 Jahren haben wir zum Ersten mal den Film „Dan in real life“ gesehen…wo Juliette Binoche in der Küche steht und der ganzen Familie fluffige Pancakes brät! Seitdem waren wir nun auf der Suche nach DEM perfekten Pancake-Rezept und wir haben es gefunden!

MuMa's Morning Pancakes
MuMa’s Morning Pancakes

Diese Pancakes sind super lecker und super einfach…und frei von raffiniertem Zucker!

Perfekt für einen gemütlichen, vorherbstlichen Samstagmorgen! Schlafanzugtauglich und bereits 10000 mal ausgetestet… dies hier ist das beste Rezept für die klassischen American-Pancakes!

Und hier ist es:  more „MuMa's Morning Pancakes“

Share

…it's teatime, dear! Leckere vegane Butter-Scones!

Celina hat von Ihrem England-Urlaub ein super-einfaches Rezept für vegane Scores von Ihren Gastgebern mitgebracht. Wir haben das gleich mal ausprobiert, und ich muss sagen…very lecker!!
ButtersconesSolo Butterscone
more „…it's teatime, dear! Leckere vegane Butter-Scones!“

Share

Breakfast Rührtofu mit Frühlingszwiebeln

Rührtofu

Zutaten (für 2 Hungrige):

  • 2oo g Tofu natur
  • 200 g Räuchertofu
  • 200 g Seidentofu
  • 2 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
  • 5 kleine Champignons, in Scheiben geschnitten
  • Öl zum Braten
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 3 EL glatte Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

  1. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden.
  2. Naturtofu mit den Händen zerbröseln.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen den Koriander dazugeben. Die Champignons und den Räuchertofu darin scharf anbraten. Dann die Lauchzwiebeln und die Tofubrösel hinzufügen und für 5  Minuten mitbraten.
  4. Den Seidentofu mit der Petersilie unter die Masse geben. Unter ständigem Rühren für ca. 2 Minuten weitergaren.
  5. Servieren Zusammen mit Tomaten- und Avocadoscheiben!

Bon Appétit!

IMG_5724

Share