Blumenkohl-Creme-Suppe

Heute spielt das Wetter hier an der Ostsee komplett verrückt…Aprilwetter halt. Sonnenschein und blauer Himmel gefolgt von Hagelschauern, dazu Sturmböen und eisige Kälte…was gibt’s da besseres für das Wohlbefinden als eine comfy Blumenkohl-Creme-Suppe im Bauch:
Der Blumenkohl wollte endlich gegessen werden und zusammen mit den paar anderen Zutaten aus meinem Vorrat ist dieses leckere Süppchen draus geworden.


Die sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch so…da wird man direkt zum Suppenkasper. Falls Ihr auch zu denen gehört, die momentan etwas mehr Zeit zur Verfügung haben, greift doch mal selber zum Kochlöffel und probiert mal neue Rezepte aus…Eure Lieben werden es Euch danken!

Die knusprigen Blumenkohlröschen sind auch solo sehr lecker.

Share

Kommentar verfassen