Vegan Detox – Tag 23 : Blaubeer-Hafermehl-Waffeln – MuMa’s veganes Palak Paneer

Ja, auch Detox geht lecker!! An Tag 23 hatten wir zum Frühstück diese leckeren gluten-, zucker-, und sojafreien Waffeln. So schnell und einfach zubereitet, sind sie das perfekte gesunde Frühstück und ein gelungener Start in den neuen Tag!

Blaubeer-Hafermehl Waffeln

… und sie sehen doch wirklich gut aus, oder?!!

Deshalb will ich jetzt auch dieses easy Rezept mit euch teilen:

Zutaten für 2 gute Frühstücker:

2 cup feine Haferflocken

1 EL Backpulver

1 zermatschte reife Banane

2 cup Pflanzenmilch (ich bin gerade auf dem Mandelmilch-Trip)

2 EL Ahornsirup

1 EL  Bio-Zitronensaft

1 TL Vanille-Extrakt

1/2 cup frische Bio-Blaubeeren

etwas Koksöl fürs Waffeleisen

Toppings: Kokossahne, ein paar extra-Blaubeeren, Kokosraspel, … etwas Phantasie bitte!!

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten, bis auf die Blaubeeren, im Standmixer zu einem Waffelteig verarbeiten. Wer keinen Standmixer hat nimmt einen Pürierstab.
  2. Die Blaubeeren hinzufügen und mit der Pulse-Funktion reinmischen, so dass sie teils erhalten bleiben.
  3. Das Waffeleisen aufheizen und mit dem Kokosöl leicht einfetten.
  4. Jeweils nacheinander ein viertel des Teiges in das vorbereitete Waffeleisen geben und backen bis die Waffeln knusprig und goldgelb sind.
  5. Schmückt die Waffeln noch mit einem Topping Eurer Wahl und genießt sie mit gutem Gewissen 😉

Als Abendessen gab es an Tag 23 mein indisches Lieblingsgericht:

MuMa’s veganes Palak Paneer

Spinat ist eines meiner liebsten Gemüse und im Moment zum Glück beim Gemüsebauern meines Vertrauen zu bekommen. Die im Spinat enthaltenen Vitalstoffe wie z.B. Vitamin C, Vitamin E oder Selen wirken antioxidativ. Sein hoher Vitamin-A-Anteil ist gut für die Augen. Dank der grossen Vitamin-K Mengen im Spinat optimiert das Blattgemüse die Blutgerinnung und festigt die Knochen.

Ich finde, man kann beim Betrachten der Fotos die leckeren ayurvedischen Aromen förmlich riechen. Ich bin im Moment durch meine Schonkost sowieso total geruchssensibel…

tag 23 : Palak Paneer

Den Paneer hab ich einfach aus Tofu gemacht. Wenn ich mehr Zeit und Muße habe mach ich den aus geronnener Soyamilch. Aber der hier war – 2 Stunden in Senfsaat und Kreuzkümmel mariniert – auch richtig lecker.

Das Rezept kommt vielleicht auch noch mal … ?!

 

Share

One thought on “Vegan Detox – Tag 23 : Blaubeer-Hafermehl-Waffeln – MuMa’s veganes Palak Paneer

Kommentar verfassen