Vegan Detox – Tag 20 : Obstsalat mit Müsli und Sojajoghurt – Partycatering

An Tag 20 ging es von Anfang an turbulent zu. Grund : Ich hab meiner Freundin Annette bei ihren Geburtstagsparty-Vorbereitungen geholfen. D.h. das Catering vorbereitet. Motto 1001 Nacht. Dafür haben wir den ganzen Tag gebraucht. Da war außer Frühstück – abgesehen von ein paar kleinen vegsnen Snacks zwischendurch – an Essenspausen oder Fotografieren nicht zu denken.

Deshalb präsentiere ich euch von gestern nur das Frühstück:

Obstsalat mit Müsli und Sojajoghurt 

Tag 20:Obstsalat mit Müsli und Sojajoghurt

Das feine Frühstück hat mich gestärkt für den arbeitsamen Tag. Das gemeinsame Schnippeln und Brutzeln hat viel Spaß gemacht. Naja, die Party noch viel mehr!

Wie schon gesagt, haben wir ein orientalisches Catering gezaubert. Entsprechend aufregend gewürzt waren die Speisen, und das ist für so manchen norddeutschen Gaumen eine Überraschung gewesen. Ich schöpfe bei meinen Rezepten bekanntlich sehr oft aus den kulinarischen Quellen des Orient, aber für viele Mitmenschen ist das ja unbekanntes Terrain…und dann auch noch vegan … Auweia!  Zu meiner großen Freude waren die Leute aber sehr positiv überrascht und begeistert von der ungewohnten Kost. Die Begeisterung war sogar so groß, dass ich aus den Interessierten gleich einen neuen Kochkurs zusammenstellen konnte. So muss das sein! 😉

Ein voller Erfolg also! Nur selber essen , konnte ich leider nicht, denn so richtig mit Detox hatte das Party-Futter ja nicht zu tun. 😉  Von trinken (Alkohol) ganz zu schweigen. Ich habe dann zur Geisterstunde völlig erschöpft das Weite gesucht und den Schlaf der Gerechten geschlafen.

Bei der nächsten Party bin ich wieder ganz dabei!!! Und morgen gibt’s wieder mehr Infos aus meiner eigenen Küche.

Share

Kommentar verfassen