Vegan Detox – Tag 11: Orientalischer Milchreis mit Mangopüree – Gemüsestampf mit Orangen-Ingwer-Tempeh – Detox-Wedges mit Sesam-Creme

Nachdem Fastentag am Dienstag, hab ich mir das gestern mal wieder richtig gut gehen lassen..natürlich alles innerhalb meiner Detox-Spielregeln. Gekrönt wurde der Tag von den absolut fettfreien Detox-Wedges zu denen ich eine Sesam-Creme aus schwarzem und hellem Sesam gezaubert habe.

Detox-Wedges mit Sesam-Creme


Die Kartoffeln habe ich vor dem Backen für 10 Minuten in Salzwasser eingelegt, dann abgetrocknet und mit einer leckeren selbstgemachten Gewürzmischung bepudert.

Ich will Euch aber nicht die anderen Mahlzeiten des 12. Tages vorenthalten:

Zum Frühstück gab es nach dem Tag Askese 😉 lecker Milchreis.

Orientalischer Milchreis mit Mangopüree

Für 4 Personen

Zutaten:

Milchreis:

200 g Milchreis
1 l Mandelmilch
4 trockene Medjoul Datteln
1 Kapsel Kardamom
1 Sternanis
2 Gewürznelken
1 Zimtstange
Vanillemark von 1 Vanilleschote

Mangopüree:

1 reife Mango

 

  1. Die Mandelmilch zusammen mit Reis, Zucker, Vanille und den Gewürzen in einen Topf geben und langsam aufkochen lassen.
  2. Das Ganze immer wieder umrühren und nicht aus den Augen lassen, das der Reis sehr schnell anbackst. Der Milchreis sollte langsam immer cremiger werden.
  3. Nach etwa 30 Minuten ist er dann fertig und kann kurz etwas abkühlen während das Fruchtpüree gezaubert wird.
  4. Hierfür einfach das Fruchtfleisch der Mango in einem kleinen Behälter cremig pürieren.
  5. Anschließend kann der Milchreis in Frühstücksschälchen verteilt werden und ein Klecks Mangopüree darüber gegeben werden. Ein wahrer Genuss!! Versprochen!

So, das war das Frühstück! Mensch, das ist ja heute alles ein bisschen durcheinander hier, oder?! Zuletzt das Mittagessen:

Gemüsestampf mit Orangen-Ingwer-Tempeh

Sieht Yummie aus, oder? War’s auch. Ich liebe Tempeh. Diesmal habe ich ihn in einer Marinade aus frisch gepresstem O-Saft, geriebenem Ingwer und Tamari eingelegt und dann ohne Öl angebraten. Köööstlitsch!

Müsst ihr mal testen!

 

 

 

Share

2 thoughts on “Vegan Detox – Tag 11: Orientalischer Milchreis mit Mangopüree – Gemüsestampf mit Orangen-Ingwer-Tempeh – Detox-Wedges mit Sesam-Creme

  1. Verena Antworten

    Liebe Britta,
    deine Rezepte sehen toll aus. Vor allem die Idee, Tempeh in Orange zu marinieren gefällt mir sehr gut. Während meiner Reise nach Indonesien habe ich Tempeh lieben gelernt. Woher beziehst du ihn?
    Liebe Grüße und mach weiter so mit deinem tollen Blog.

    1. mumaskitchen

      mumaskitchen Antworten

      Liebe Verena, danke für das Kompliment😊Meinen Tempeh kaufe ich im Bioladen. Der ist sehr lecker! Alles Liebe Britta

Kommentar verfassen