MuMa’ s Kürbisrisotto mit Limone

… oh je! Das erste Kürbis-Rezept!! Es ist so weit, die Sommerferien sind bald vorbei, die ersten Schokoladen-Weihnachtsmänner und Dominosteine halten in einschlägigen Discountern Einzug (ernsthaft) und ich hatte schon mal Lust auf ein herzhaftes Kürbis-Risotto mit Limone:

IMG_9041

Durch die Limone bleibt noch ein wenig Summer-Feeling erhalten 😉
… und so wird‘ s gemacht:

 

MuMa’ s Kürbisrisotto mit Limone

Gesamtzeit: 45 Minuten

Portionen: 4 Personen

MuMa’ s Kürbisrisotto mit Limone

  • 1/2 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis, gewaschen, entkernt und grob geraspelt
  • 200 g Champignons, geputzt und in Scheiben geschnitten
  • 2 Cups (à 240ml) Abrorio-Reis, gewaschen
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, geschält und in feine Würfel geschnitten
  • 4 EL Kokosöl
  • 1 1/2 - 2 Liter vegane Gemüsebrühe
  • 2-3 Bio-Limonen, gewaschen (2 Scheiben mit Schale, 3-4 EL Saft, und pro Person 2 Limonen-Achtel)
  • 1 EL Agavensirup
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/4 TL Chayennepfeffer
  • 1/2 EL Kräuter der Provence
  • Salz, Pfeffer zum Abschmecken
  • 4 EL Bio-Hefeflocken
  • 4 Stängel glatte Petersilie, gewaschen und kleingeschnitten
  1. In einem großen Topf 1 EL Kokosöl schmelzen und darin die Champignonscheiben kurz scharf anbraten. Wieder aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Hitze reduzieren.
  2. Im gleichen Topf etwas Kokosöl auffüllen und darin den Reis zusammen mit den Zwiebelwürfeln dem geräucherten Paprikapulver und dem Chayennepfeffer glasig anschwitzen.
  3. Dann die Hälfte der Kürbis-Raspeln unterrühren kurz mitbraten und mit so viel Brühe ablöschen, dass die Zutaten bedeckt sind.
  4. 2 Scheiben von der Bio-Limone und die Kräuter der Provence hinzufügen und bei mittlerer Hitze unter Rühren einköcheln lassen. Das Prozedere wiederholen bis der Reis al Dente ist. Eventuell müsst Ihr noch mehr Brühe bereitstellen.
  5. Sobald der Reis al Dente ist den Rest der Kürbis-Raspeln zusammen mit den Champignons, 3 EL Limonensaft und dem Agavensirup unter das Risotto heben und noch 2 Minuten auf dem Herd lassen.
  6. Dann vom Herd ziehen, die Häfte der Petersilie und die Hefeflocken unterheben, mit Salz und Pfeffer und evtl. noch ein wenig mehr Limonensaft abschmecken und abgedeckt für 10 Minuten durchziehen lassen.
  7. Das Risotto auf den Tellern anrichten mit der restlichen Petersilie bestreuen und mit den Limonen-Achteln servieren.
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
http://mumaskitchen.de/2015/08/26/muma-s-kuerbisrisotto-mit-limone/

 

IMG_9043

 

IMG_9051

Share

One thought on “MuMa’ s Kürbisrisotto mit Limone

  1. […] Kürbis und Kräuterseitling war wirklich kollossal. Ich hatte hier vor einiger Zeit schon mal ein K... mumaskitchen.de/2017/01/26/vegan-detox-tag-4-hirsebrei-kuerbisrisotto-pastinakensueppchen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*