Pilzsuche für Anfänger

Herbstzeit… Zeit zum Pilzesuchen…

Wir haben einen Familienausflug in einen Wald am großen Plöner See unternommen, in der Hoffnung mit einem Korb voller ESSBARER Pilze zurück zu kommen. Leider haben wir uns als totale Pilz-Laien erwiesen und unsere Hunde, Malik und Nala, sind definitiv keine Trüffelschweine… 😉

So viele schöne und unterschiedliche bunte Pilze..und keine Ahnung!? Ich glaub‘ wir müssen uns erst einmal einen Pilzführer anschaffen. Der Korb bleibt (vorerst) leider vollkommen leer…

Ein toller Spaziergang war es trotzdem und wir haben ein paar schöne Fotos mitgebracht!

Genießt den Herbst in vollen Zügen!!!

IMG_0622

Genießbar??…auf jeden Fall ein Augenschmaus!!
IMG_0652

Oha?!!
IMG_0643

Wer da wohl genascht hat?
IMG_0654

Share

0 thoughts on “Pilzsuche für Anfänger

  1. Avatar

    brittlebrick Antworten

    Ich hab noch nie einen Fliegenpilz in echt gesehen. Ein wirklich toller Fotobeitrag. Und da ich neulich das erste mal Pilze im Wald fotografiert habe kann ich mir nun auch vorstellen, wie du dafür auf der Erde gelegen bist. 😀
    LG, Britta

Kommentar verfassen